St. Barbara mit Spitzturm, bemalt

GE2937
219,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Größe:

Gesamtpreis:  €219,00 € *
Stück
  • GE2937
Heilige Barbara, Schutzheilige der Bergleute, Geologen und vielen weitern Innungen und Branchen.... mehr
"St. Barbara mit Spitzturm, bemalt"

Heilige Barbara, Schutzheilige der Bergleute, Geologen und vielen weitern Innungen und Branchen.
Die Figur wird einzeln, detailgenau und in Handarbeit aus Bergahorn geschnitzt und veredelt.

Produktinformationen (GE2937):
- Material: Ahornholz
- Ausführung: bemalt - lasiert: bunte Ölfarben-Bemalung auf Cellulose-Basis
- Größe: 30 cm
- Gewicht: 1,000 kg

Produktinformationen (GE2938):
- Material: Ahornholz
- Ausführung: bemalt - lasiert: bunte Ölfarben-Bemalung auf Cellulose-Basis
- Größe: 40 cm
- Gewicht: 1,200 kg

Mythologie der Heiligen Barbara:
Man sagt ihr nach, dass sie sich trotz der Christenverfolgung dem Christentum angeschlossen hat.
Ihr Vater, der sie einem Bräutigam versprochen hat, lies sie zum Schutz vor den dem Christentum und anderen Verehrernm in einen eigens für sie erbauten Turm einsperren.
Bei ihrer Flucht aus dem Turm tat sich ein Felsspalt auf, durch den Barbara fliehen konnte.
Ihr Vater fand sie später dennoch und ließ sie mit einem Schwert enthaupten.
Daraufhin ging ein Blitz nieder und erschlug den Vater sogleich.
Da sie durch einen Felsspalt entkam, wurde sie zur Schutzpatronin für die Bergleute.
Viele weitere Innungen und Branchen nahmen ihre Geschichte als Begründung, sie als ihre Patronin zu wählen.
Ihr Hauptattribut ist der Turm, in dem sie gefangen war und deshalb auf vielen Abbildungen bei sich trägt.
Weitere Attribute, die man auch häufig bei der heiligen Babara findet, sind der Kelch, das Schwert, das Buch und die Lampe.
Jedes dieser Symbole wird eine eigenen Bedeutung zugeschrieben.

Größe: 30 cm, 40 cm
Weiterführende Links zu "St. Barbara mit Spitzturm, bemalt"
Zuletzt angesehen